Chancengleichheit

Urban Gardening

Mit großem Eifer bauten begeisterte Jung-GärtnerInnen eine Nisthilfe aus verschiedenen Materialien für die wilden Bienen/Bestäuber, die sich auf unserer extra angelegten Bienenweide tummelten.

Durch unseren Gemüsegarten tauchte die Frage bei den Kindern auf, wie denn nun die Früchte wie Tomate, Gurke, Paprika und Co. an die Pflanzen kommen. Nachdem das Thema der Bestäubung durch Insekten besprochen war, war den Kindern klar, dass wir diese fleißigen Helfer unterstützen könnten. Also begannen wir mit dem Bau und nun zieren zwei Nisthilfen unseren Garten. Wir warten gespannt auf das Frühjahr. Einige Löcher sind tatsächlich verschlossen und wir hoffen, dass wir den Schlupf einiger Insekten beobachten dürfen und ihnen so auch eine Überlebensmöglichkeit inmitten der Stadt bieten können.

DRK Kita Metrosternchen 3, Düsseldorf

Bienenhotel

Wir haben uns entschieden, ein Bienenhotel aufzustellen. In der Kinderkonferenz hatte ein Kind das Thema aufgebracht, die anderen Kinder waren schnell einig, dass sie sich auch in der Kita um Bienen kümmern wollen. Wir haben uns dann in den unterschiedlichen Gruppen mit dem Thema Bienen/Insekten, Nahrung für Insekten beschäftigt und in einem Beet Bienenweide gesäht. Die ersten Pflanzen wachsen jetzt.  Inzwischen sind schon die ersten Bienen eingezogen - sehr aufregend für die Kinder. Unser Ziel ist es, den Kindern Wertschätzung für die Natur und alle Lebeweisen näherzubringen. Außerdem möchten wir ihre Selbstwirksamkeit stärken. Jeder kann etwas tun, um die Welt besser zu machen.

Bienen und Insekten

Wir haben uns entschieden, ein Bienenhotel aufzustellen. In der Kinderkonferenz hatte ein Kind das Thema aufgebracht, die anderen Kinder waren schnell einig, dass sie sich auch in der Kita um Bienen kümmern wollen. Wir haben uns dann in den unterschiedlichen Gruppen mit dem Thema Bienen/Insekten, Nahrung für Insekten beschäftigt und in einem Beet Bienenweide gesäht. Die ersten Pflanzen wachsen jetzt.  Inzwischen sind schon die ersten Bienen eingezogen - sehr aufregend für die Kinder. Unser Ziel ist es, den Kindern Wertschätzung für die Natur und alle Lebeweisen näherzubringen. Außerdem möchten wir ihre Selbstwirksamkeit stärken. Jeder kann etwas tun, um die Welt besser zu machen.